Aktuelles



Jedermanns-Turnier in Münstertal
 

Beim 5. Jedermann-Tischtennisturnier der SpVgg. Untermünstertal haben wir auch in diesem Jahr wieder mit 2 Teams teilgenommen. Die 28 angetretenen Mannschaften wurden in 4 Gruppen eingeteilt um die Halbfinalteilnehmer auszuspielen. Die Mannschaft mit Herwig Ganz, Alexander Süße und Dino Ljubuncic belegte mit 4:2 Spielen den 3. Platz in ihrer Vorrundengruppe und im Schlußklassement reichte es dann zu einem 9. Platz. Knapp am Einzug ins Halbfinale scheiterten Alexander Heißler, Michael Harder und R. Nadeem (Verstärkung aus Münstertal). Punktgleich mit dem Gruppenersten haben hier 2 Punkte weniger über das Weiterkommen entschieden. Am Ende wurde dann der 5. PLatz belegt. Es hat allen viel Spaß gemacht. Im nächsten Jahr werden wir wieder dabei sein.

 


Weihnachtsfeier der Jugendabteilung
 
Zum Abschluss des Jahres hat die Jugendabteilung des TTC die Turnhalle im Kapuzinerhof mit der Kegelbahn im Staufener Gaisgraben getauscht. Mit verschiedenen Spielen und einer Pizza für jeden haben die Jugendlichen, Trainer und Mannschaftsbetreuer die Hinrunde der Spielzeit 2023/2024 ausklingen lassen.



 


Kurzbericht Vorrunde 2023/2024
 

Die Jugendmannschaft 15 beendetet die Vorrunde auf einem starken 3. Platz. Mit den arrivierten Stammkräften Lucy Holz und Evan Löschmann und den Newcomern Maximilian Ridzewski, Levi Albert und Lenny Ketterer konnte ein homogenes Team gebildet werden, das auch dem Tabellenersten Paroli bieten konnte und knapp an einem Sieg vorbeischrammte. In der Rückrunde ist sicherlich noch einmal eine Steigerung möglich. 

 

Auch die Jugendmannschaft 19 spielte eine gute Vorrunde. Mit den Spielern Elias Brunner, Rafael Altherr, Philipp Kölbel und Philo Neubert wurde der 4. Platz belegt. Auch hier ist bei einem Punkt Rückstand auf den 3. Platz noch eine Verbesserung möglich.

 

Nicht so gut lief die Runde für die Erwachsenen. Durch Verletzung, Krankheit und berufliche Abwesenheit konnte ein großer Teil der Spiele nicht in der besten Besetzung ausgetragen werden. Dennoch wird mit 6:10 Punkten ein Mittelfeldplatz belegt. Stützen der Mannschaft sind hier Alexander Heißler mit 9:3 Spielen und Luca End mit 7:3 Spielen.

 




Tischtennisturnier beim Schwimmbadfest im Alemannenbad Staufen

 
Beim Schwimmbadfest Im Rahmen des Jubiläums 130 Jahre Alemannenbad Staufen führten wir ein Tischtennisturnier für Kinder und Erwachsene durch. An den beiden Tischtennistischen im Bad fanden sich jeweils 10 Kinder und Erwachsene ein. Darunter auch eine Stadträtin und einige ehemalige Jugendspielerinnen und –spieler des Vereins sowie auch internationale Gäste aus Belgien. Eingeteilt in 5er Gruppen gab es knappe und spannende Spiele bis die Halbfinalteilnehmer feststanden. Bei den Erwachsenen kam es im Halbfinale  zu zwei Familienduellen. Im Finale setzte sich Sebastian Hörner gegen Jona Boeddinghaus durch. Das Endspiel der Kinder gewann Ruben Biegger gegen Damian Boeddinghaus. Unser Vorstandteam (mit Unterstützung der Jugend) fungierte bei allen Spielen als Schiedsrichter. Bei der anscchließenden Siegerehrung, vorgenommen durch unseren 1. Vorsitzenden Alexander Heißler, konnten die Gewinner eine 10er Karte für das Schwimmbad in Empfang nehmen. Weitere Preise wurden durch die Stadtwerke MüllheimStaufen, die Volksbank Staufen und Multimedia Service Buchmann zur Verfügung gestellt. Alle Kinder erhielten auch noch eine Urkunde. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer als auch die Organisatoren des Turniers hatten an diesem Nachmittag viel Spaß. Eine Wiederholung ist geplant.


Foto©2023 Sabine Dues

 


Mitgliederversammlung am 10.10.2022

Ehrung langjähriger Mitglieder und Verabschiedung von Helmut Geiler


v. l. n. R.:  Patrick Thanner, Ralf Obergfell Elke Holz, Helmut Geiler, Stephan Keller und Alexander Heißler

Bei der am 10. Oktober 2022 stattgefundenen Mitgliederversammlung im Martinsheim gab es neben den Berichten des Vorstandes, den Neuwahlen zum Vorstand und der Verabschiedung einer Satzungsänderung auch verschiedene Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften und ehrenamtliche Arbeit. 

Für über 40 Jahre Vereinstreue wurden Patrick Thanner, Stephan Keller, Ralf Obergfell und Elke Holz vom 1. Vorsitzenden Alexander Heißler mit einer Ehrenurkunde und der goldenen Ehrennadel des Vereins ausgezeichnet. A. Heißler zeichnete den Weg der Jubilare mit den ersten Einsätzen in den Jugendmannschaften des Vereins, den ersten Turnieren bis zum Einsatz in den Erwachsenenmannschaften auf. 

Bei den Neuwahlen des Vorstandes gab es nach über 45 Jahren zum ersten Mal wieder eine Veränderung  auf der Position des Kassieres. Helmut Geiler trat 1960 mit 13 Jahren in die Jugendabteilung des Vereins ein. Bereits 1963 begleitete er das Amt des Schriftführers für 4 Jahre. Im Jahr 1975 wurde Helmut Geiler dann zum Kassierer des Vereins gewählt und gab dieses Amt bis zur diesjährigen Mitgliederversammlung nicht mehr aus der Hand. Für sein Engagement wurde Helmut Geiler bereits 2013 zum Ehrenmitglied des TTC Staufen ernannt. 2014 erhielt er aus der Hand des Staufener Bürgermeisters die Ehrennadel des Landes Baden-Würtemberg für langjährige ehrenamtliche Tätigkeit. Alexander Heißler bedankte sich bei ihm für seinen Einsatz für den Tischtennisclub und überreichte zum Abschied ein Geschenk des Vereins. Des Weiteren wurde Helmut Geiler an diesem Abend auch noch mit der Goldenen Ehrennadel des Tischtennisverbandes Baden-Württemberg ausgezeichnet.
 
 
 

Spendenübergabe durch die S-Regio-Stiftung




 
Für die Anschaffung von 2 neuen Tischtennistischen für den Trainings- und Wettspielbetrieb erhielten wir Unterstützung durch die S-Regio-Stiftung der Sparkasse Staufen-Breisach. Unser 2. Vorsitzender Ralf Obergfell und Elke Holz nahmen in der Turnhalle des Kapuzinerhofs eine Spende von 1.500,00 EUR entgegen. Ein herzliches Dankeschön  von uns geht an die Sparkasse Staufen-Breisach für die großzügige Unterstützung.
 



Für die schon lange geplante offizielle Trikotübergabe hat sich die Herrenmannschaft im Gasthaus zum Bahnhof eingefunden. Durch das Sponsoring der Familie Heiß konnten sowohl die Erwachsenen als auch die Jugendspieler mit neuen Shirts ausgestattet werden.

 

Spielbetrieb

Mannschaften, Spielbetrieb, Ergebnisse etc.:

├ťbersicht auf der Seite von "Tischtennis Baden-W├╝rttemberg e.V."

 

Training

Turnhalle Kapuzinerhof
Grunerner Stra├če 3, 79219 Staufen

Trainingszeiten:

Hobbyspieler, Freizeitspieler: Montag 19 - 22 Uhr

Anf├Ąnger, Sch├╝ler, Jugend: Mittwoch 17.30 - 19.30 Uhr

 

Der Verein

TTC Staufen e.V.

Gründungsjahr: 1950

Kontaktadresse

Alexander Hei├čler
Heubachstr. 16, 79219 Staufen, Deutschland
Tel 07633 982353
alexander.heissler@t-online.de

Links & Sponsoren:

Tischtennis Baden W├╝rrtemberg

Deutscher Tischtennis Bund

Tischtennis Bezirk Breisgau

 

TTC Staufen e.V.

 

Name *

Telefon

E-Mail *

Nachricht *

* Diese Angaben ben├Âtigen wir von Ihnen.

Sicherheitscode*

 

Durch Klick auf "Senden" best├Ątigen Sie unsere Datenschutzerkl├Ąrung.